Alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 8 stimmten im Vorfeld der Hamburgwahl über das Parteiangebot ab. Im Unterschied zum „echten“ Wahlergebnis lagen die GRÜNEN deutlich vor der SPD. Beide zusammen könnten in Hamburg, mit vertauschten Rollen, weiterregieren. Die CDU schaffte es nur auf Platz 7 – immerhin aber noch über die 5%-Hürde, landete allerdings sogar hinter den „Newcomern“ von VOLT.

Juniorwahl 2020

Eine ähnliche Reihenfolge zeigen die Ergebnisse der Abstimmung zur Wahlkreisliste, wobei die AFD hier mit 2% auffällig schwächer abschnitt und nur auf dem vorletzten Platz landete.

Juniorwahl 2020

Vielen Dank für Eure engagierte Teilnahme – insbesondere der 10b mit Frau Moser, die die Auszählung übernommen hat! Die Ergebnisse der landesweiten Juniorwahl sind auf www.juniorwahl.de zu finden.

 

 

Die Ergebnisse im Detail:

Wahlkreisergebnisse:

GRÜNE 979
SPD 359
FDP 149
CDU 145
LINKE 142
AFD 44
DIB 9

 

Landesliste:

GRÜNE 691
SPD 300
FDP 139
LINKE 131
AFD 124
VOLT 90
CDU 87
DIE PARTEI 72
ÖDP 37
PIRATEN 27
Tierschutzpartei 28
Tierschutz hier 23
Humanisten 12
Gesundheitsforschung 7
FREIE WÄHLER 2

 

 

(Wiebe, Fotos: von Lepel/Wi)