Liebe Eltern,

ist Ihr Kind ist jetzt in der 4. Klasse? Und machen Sie sich Gedanken, an welcher Schule es weitergehen soll?  Bei diesem Neustart an einer weiterführenden Schule möchten wir Sie und Ihre Kinder gut begleiten und von Beginn an unterstützen. Im allerersten Schritt möchten wir Sie gut informieren. Sie finden hier die wesentlichen Informationstermine unserer Schule.

 

Heilwig im Überblick: Mittwoch, den 24.11.21 um 19:00 Uhr

An diesem Abend findet die Informationsverstaltung „Heilwig im Überblick“ online statt. Frau Klüsener als Schulleiterin, Herr Groß als stellvertretender Schulleiter und ich werden Ihnen einen Überblick über das Heilwig Gymnasium geben. Neben den harten Fakten von Schülerzahl, Fremdsprachenmöglichkeiten, Profilangeboten oder ähnlichem möchten wir Ihnen erläutern, was das Thema „Übergang in eine 5. Klasse“ an unserer Schule bedeutet. Gerne beantworten wir nach unserer Präsentation auch Ihre Fragen. Wenn Sie teilnehmen möchten, finden Sie den Link am 24.11.21 ab 18:00 Uhr auf der Homepage freigeschaltet.

NEU: Die „Heilwig im Überblick“ Videokonferenz findet wegen der großen Nachfrage am 6.12.21 ab 19h nochmal statt. Alle Informationen dazu hier.

 

Workshops für interessierte Kinder: Mittwoch, den 8.12.21 oder 15.12.21 ab 14:00 Uhr oder ab 14:30 Uhr

Wir wünschen uns sehr, dass die Kinder sich hier in der Schule umsehen können. Trotz Corona planen wir demzufolge Workshops für interessierte Kinder des 4. Jahrgangs. Damit so eine Veranstaltung in Präsenz überhaupt möglich ist, organisieren wir die Veranstaltung nach Kohorten. Wenn Ihr Kind z.B. in den 4. Jahrgang der Grundschule Carl Cohn Schule geht, dann können Sie ab dem 24.11.21 auf der Homepage einen Platz unter der Überschrift „Carl-Cohn-Schule“ buchen. Ihr Kind wird in einer Gruppe mit anderen Kindern sein, die alle aus dem Jahrgang 4 der z.B. Carl-Cohn-Schule sind. Die Kinder besuchen an diesem Workshopnachmittag insgesamt 4 Stationen in unserer Schule und erleben etwas zum Mitmachen, bestimmt auch zum Nachdenken und zum Ausprobieren.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der angespannten Lage erst einmal keine Kinder aus dem Jg. 3 aufnehmen können. Zudem bedauern wir, dass Sie als Eltern an dem jeweiligen Nachmittag nicht bei uns bleiben können. Ihr Kind wird in seiner Gruppe durch Schülerpaten betreut. Wir gehen davon aus, dass noch eine Maskenpflicht und ein Abstandsgebot bestehen werden.

Buchungen sind leider nicht mehr möglich.

 

Tischgespräche: Dienstag, den 25.1.22 um 19:00 Uhr

An diesem Abend finden bei uns die sogenannten Tischgespräche statt. Experten zu bestimmten Teilbereichen der schulischen Arbeit wie z.B. erfahrene Klassenlehrer*innen Jg. 5, aus dem Ganztag, Eltern, die bereits Kinder hier an der Schule haben. Mitglieder der Schulleitung und auch ältere Schüler*innen antworten auf Ihre Fragen. Diese Veranstaltung richtet sich im Schwerpunkt an Eltern, die bereits grundlegende Informationen zum HWG haben. Wenn Sie bei keiner anderen Veranstaltung waren, freuen wir uns auch über Ihre Teilnahme, wir werden aber in diesem Zusammenhang organisatorisch flexibel bleiben, damit die unterschiedlichen Informationsstände nicht zu Langeweile führen. Für die Tischgespräche werden Sie sich ebenfalls online anmelden können. Das Buchungssystem wird ab Mitte Januar freigeschaltet sein. Dazu beachten Sie bitte die detaillierten Informationen auf der Homepage, die wir vor den Weihnachtsferien veröffentlichen.

 

Herzliche Grüße
Ruth Schütte
(Abteilungsleiterin 5-7)