Auch außerhalb des regulären Unterrichts bieten wir allen Interessierten die Chance ihr Wissen und ihre praktischen Fähigkeiten zu erweitern und einzubringen. Dies geht in der Vielzahl unserer musikalischen Angebote, unseren Arbeitsgemeinschaften und in verschiedenen thematischen Zusammenhängen.

Unsere Angebote

MittelstufenCHOR 6-9mittwochs 13.15-14.00Großer MusikraumIm MiChor stehen vor allem Rock- und Popnummern aus allen Jahrzehnten auf dem Programm, aber auch erste Erfahrungen im mehrstimmigen Singen werden hier gemacht. Unsere Chorleiterin Frau Kjer freut sich über alle Mitsingenden. Auch die Jungs sind herzlich eingeladen!
OberstufenCHOR 10-12mittwochs 14.00-15.30 Uhr AulaDer Oberstufenchor ist nicht nur ein Riesenchor – er ist auch ein Theaterchor! Neben den Konzerten begleitet er jedes Jahr die größte Theaterproduktion am Heilwig mit seinen über 100 Mitsingenden. Auf dem Programm stehen sämtliche Musikstile aus allen Epochen und was Herrn Meyer sonst noch einfällt.
BrasSambadonnerstags, 14.00 - 15.30 Uhr AulaBrassamba vereint die klassischen Blasinstrumente unserer Bläserklassen mit dem Gesamtklang einer Percussion-Trommel-Crew. Aber auch andere Instrumente und Sängerinnen und Sänger sind bei Frau Kjer und Frau Resmerowski willkommen.
Big Banddonnerstags, 10./11. Stunde 15.45 - 17.15 UhrAulaDie jazzigen Töne sind bei der Big Band „Big Hei“ zu Hause. Hier arbeiten wir unter der Leitung von Herrn Eckholt auf höherem Niveau an Swing-, Latin- und Jazzrocknummern.
Band Projectnach Vereinbarungnach VereinbarungÜber 25 Schülerbands rocken das Heilwig Gymnasium! Auch ohne Vorkenntnisse kann man hier eine Band gründen, eigene Songs schreiben und regelmäßig auftreten. Professionelle Bandcoaches führen in das Instrumentalspiel auf E-Gitarre, Keyboards, Bass und Schlagzeug ein und auch Sängerinnen und Sänger bekommen hier erste Hilfe im Umgang mit Stimme und Mikrofon.

Das unmittelbare Einsteigen in die Bandarbeit führt schnell zu Erfolgserlebnissen: Bereits nach wenigen Monaten Arbeit steht das erste Konzert an. In jedem Halbjahr gibt es nämlich ein großes Bandfestival, auf dem sich die Newcomer präsentieren – darunter ein spannender Bandwettbewerb (XMAS JAM), Auftritte bei Straßenfesten in Alsterdorf und Eppendorf, altonale, Schulfesten u.ä. Eine Besonderheit des Band Project ist der Schwerpunkt auf kreatives Songschreiben. Mit der Hilfe erfahrener Songwriter entstehen jedes Halbjahr neue selbstkomponierte und getextete Lieder, die dann gemeinsam eingeprobt und aufgeführt werden. Hier stehen die eigenen Ideen im Vordergrund und nicht das halbgare Imitieren von Vorbildern.

Die Schülerinnen und Schüler schließen sich eigenständig zu einer 5-7-köpfigen Band zusammen. Das kann klassenintern erfolgen, man kann aber auch Kontakte zu anderen Klassen, Stufen und Schulen knüpfen. Diese Band wendet sich dann an Marc Dienewald vom Band Project und vereinbart einen festen Probentermin, an dem dann auch ihr fest zugeordneter Bandcoach anwesend sein wird. Der monatliche Beitrag für das Band Project beträgt 30 € (27,50 € Spartenbeitrag plus 2,50 € Vereinsbeitrag Lernen mit Musik e.V.)

Stop-Motion-AG, Klasse 5-714tägig, montags von 13.15-14 UhrKunstraum Klasse 5-7: wir werden mit Hilfe einer kostenlosen Handy-App Stop-Motion-Filme produzieren, Leitung: Frau Hähnel
Kreatives Schreiben, ab Klasse 914tägig, montags von 13.15-14 UhrKunstraumLeitung: Frau Hähnel
JuniorINGnach Absprachekleiner ChemieraumDie Teilnahme an dieser Wettbewerbs-AG ist offen für alle, die Leitung übernimmt Frau Coblenz.
Robotik AGdienstags, 2./3. StundeMINT-RaumOberstufenschülerinnen und -schüler leiten gemeinsam mit Frau Müller-Wessel die Robotik AG.
Programmierkursnach AbspracheonlineAbsprache und Leitung: Frau Müller-Wessel.
"Heisz"dienstags, 4. StundeA7 (Kl. 6-8) und A9 (Kl. 9-12)Unsere Zeitung "Heisz" wird von Schülerinnen und Schülern im Rahmen der Begabtenförderung unter der Begleitung durch Herrn Hansen erstellt.
LerncoachesBlockseminaraußerhalb HamburgsWir bilden regelmäßig interessierte Schüler und Schülerinnen zu Lerncoaches aus. Wer gerne dabei sein möchte, wende sich bitte an Frau Kunte oder Frau von Lepel.
Ruder-AG Klasse 6 mittwochs, 14.15-16.00 UhrRuderverein an den TeichwiesenEine Mitgliedschaft beim RVT ist notwendig. Alle weiteren Informationen gibt es bei Herrn Müller. Leitung: Philipp v. Kodolitsch & Henrik Runge
Ruder-AG Klasse 7 donnerstags, 14.45-16.45 UhrRuderverein an den TeichwiesenEine Mitgliedschaft beim RVT ist notwendig. Alle weiteren Informationen gibt es bei Herrn Müller. Leitung: Philipp v. Kodolitsch & Henrik Runge
Ruder-Jugendtraining RVT U15mittwochs & freitags, 16.00-18.00 UhrRuderverein an den TeichwiesenEine Mitgliedschaft beim RVT ist notwendig. Alle weiteren Informationen gibt es bei Herrn Müller. Leitung: Philipp v. Kodolitsch & Henrik Runge
Ruder-Jugendtraining RVT Ü15-U19dienstags, 17:30-19:30 Uhr Ruderverein an den TeichwiesenEine Mitgliedschaft beim RVT ist notwendig. Alle weiteren Informationen gibt es bei Herrn Müller. Leitung: Philipp v. Kodolitsch & Henrik Runge
Ruder-Jugendtraining RVT allesamstags, 10.00-12.00 UhrRuderverein an den TeichwiesenEine Mitgliedschaft beim RVT ist notwendig. Alle weiteren Informationen gibt es bei Herrn Müller. Leitung: Philipp v. Kodolitsch & Henrik Runge