Der Unterricht am Heilwig Gymnasium findet auch auf der Bühne statt: Die kulturelle Bildung ist einer unserer Schwerpunkte, den wir als eine der Säulen unserer pädagogischen Arbeit verstehen. In unserer wunderbaren Aula präsentieren wir jedes Jahr voller Stolz unsere zahlreichen Theaterpremieren und Konzerte – beides vor stets vollem Haus.

Theater ist bei uns ein eigenständiges Pflichtfach ab der Jahrgangsstufe 5. Schon früh fördern wir dadurch Kernkompetenzen wie Beobachten, Erfassen und Darstellen sowie das Reflektieren der gemeinsamen Arbeit. Dieses Lernen mit allen Sinnen eröffnet den kreativen Zugang zu Themengebieten, die sich im Wahlpflichtbereich in der Mittelstufe weiter differenzieren, z.B. gesellschaftliche oder politische Themen bis hin zu Klassikern. Die Kurse der Oberstufe erarbeiten Produktionen auf Basis von fundierten theoretischen Kenntnissen im Profil „Politik und Medien“ oder in einem praxisorientierten Kurs in Kooperation mit dem Oberstufenchor. Fester Bestandteil sind ebenfalls regelmäßige Theaterbesuche in allen Jahrgängen. Sämtliche Veranstaltungen sind in unserem Kulturkalender zu finden.

Mit der Theaterfabrik Kampnagel haben wir seit 2019 einen starken Kooperationspartner im Rahmen des TuSch-Projekts an unserer Seite und freuen uns bereits an ersten Koproduktionen.

Kern unseres Musikunterrichtes ist der starke Praxisbezug, d.h. Musik lernen, um Musik zu machen. Neben dem Unterrichtsangebot besteht für alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit, im AG-Bereich in einem Ensemble mitzuwirken. Neben unseren drei Chören, die für alle Jahrgangsstufen Gelegenheit zum Singen bieten, proben zwei Instrumental-Ensembles am Heilwig Gymnasium. Gleich im ersten Jahr nehmen alle neue Schüler*Innen am verpflichtenden Chor der 5. Klassen teil. Unter der gemeinsamen Leitung der Musiklehrer*Innen erarbeiten wir spielerisch viele neue, aber auch alte Lieder und lernen dabei, wie aufregend und toll es sich anfühlt, gemeinsam auf der Bühne zu stehen und zu singen. Wer immer noch nicht genug hat, kann sich in bei einer unserer 25 Schülerbands im Band-Project anmelden.