Am Montag, den 4.07.22 wurde das Higgs-Teilchen gefeiert und das im DESY Auditorium. Spannende Vorträge von WissenschaftlerInnen gaben Einblicke in die im vergangenen Jahrzehnt gewonnen Erkenntnisse aus der Higgs-Forschung und einen Ausblick auf noch offene spannende Forschungsfragen, auf die auch hier in Hamburg Antworten gesucht werden. Es gab eine Live-Schaltung in den Kontrollraum am CERN, wo dort der Teilchenbeschleuniger LHC am 5.07.22 wieder in Betrieb genommen wird. So nah dran waren wir noch nie. Wir waren dabei und haben mit einem selbst gebackenen Kuchen gratuliert!

Bm