Auch in diesem Jahr wurde am HWG wieder fleißig gebibert. Teilgenommen haben die 5. bis 7. Klassen sowie ab Jahrgang 8 die Informatik-, Digitale Künste- und NaT-Kurse. Belohnt wurde euer Engagement mit zahlreichen 2. und 3. Preisen.

Einen 1. Preis erreichten:

  • Finn Skiba (10b)
  • Ben Schiller (10c)
  • Jonas Moenck (10c)
  • das Team Justus Thieme und Karl Skatikat (7a)
  • Paul Schwabe (8c)
  • Franca Deter de Magalhaes (8d)
  • Michel Schliehe (6a)

Herzlichen Glückwunsch!

(Foto: MW)