Am vergangenen Mittwoch haben sich ein Heilwig Schüler und drei Heilwig Schülerinnen aus unseren sechsten Klassen den Hamburger Meister­schaften im Crosslauf (1400m) in den Har­bur­ger Bergen gestellt. Sie hatten sich beim Waldlauf in Klasse 5 qualifiziert. Ca. 50 Schüle­rinnen und Schüler jeden Jahrgangs aus ganz Hamburg gingen mit ihnen an den Start.

Klara Heim (6b) und Franca Deter (6d) konnten sich mit einem 17. und 24 Platz und einer tollen Laufleistung im Mittelfeld behaupten. Nach einem super Start in musste Henry Riebau (6b) nach einigen hundert Metern verletzt und sicher enttäuscht aufgeben. Tara Amani (6b) zog ihr Rennen mit einer Zeit unter 5 Minuten (4:49) konsequent durch und überholte kurz vor Zieleinlauf ihre Konkurrentin vom Heisenberggymnasium. Sie selbst ging bis zur Siegerehrung davon aus, sie sei zweite geworden — und dann ging es doch ganz nach oben aufs Treppchen! Ein Jahr lang darf sie sich nun Hamburger Meisterin im Crosslauf nennen.

Wir gratulieren unseren Schülerinnen ud Schülern und allen Teilnehmenden.
(Fachschaft Sport)